T4-V/N/F

New Holland, führend bei Spezialtraktoren, hat seine bestehende Serie T4 V/N/F verbessert und bietet nun noch mehr Power und Leistung, bessere Kabinenfilter, stärkere Hydraulik und ein neues Fronthubwerk- und Zapfwellenpaket-Paket. Die neuen T4 V/N/F Modelle sind die Nachfolger der TN-Spezialtraktorenreihe, die bereits neue Maßstäbe gesetzt hat, und sind nach demselben modularen Konzept maßgeschneidert. So wird sichergestellt, dass jedes Modell genau auf die speziellen Anforderungen angepasst werden kann, und zwar kostengünstig und mit bewährter Zuverlässigkeit.

Leistungsstark, kompakt, wirtschaftlich
Wählen Sie zwischen Nennleistungen von 75, 86, 99 und stolzen 107 PS aus. Alle Modelle haben einen sauberen und effizienten Vierzylindermotor mit 3,4 Litern Hubraum, der den Tier-4AAbgasvorschriften entspricht. Der Kraftstofftank fasst bis zu 99 Liter und die Service-Intervalle sind 600 Betriebsstunden lang.

Vielseitige Spezialisten
Die T4 V sind mit einer Standardvorderachse ausgestattet. Die T4 N/F sind mit der bewährten SuperSteer™-Vorderachse mit automatischem Allradantrieb verfügbar, die eigens für den sicheren Betrieb in schwierigem Gelände gebaut wurde. Die T4 V Modelle sind ab 1.067 mm Außenbreite lieferbar.

Ultimative Kabinenluftfilter
Die preisgekrönte New Holland Blue Cab™ 4 erfüllt die Filterungsanforderungen EN 15695-2:2009 und Überdruckanforderungen nach EN 15695-1:2009. Der Schallpegel im Kabineninnenraum beträgt gerade einmal 78 dB(A).

Erfüllt hohe Hydraulikanforderungen
Eine neue Premium-Hydraulikoption bietet eine spezielle Pumpe mit einer Leistung von 82 Litern pro Minute und drei elektronisch gesteuerte Heckventile mit serienmäßigem Load Sensing. Neue kompakte Zwischenachssteuergeräte sind bei allen Modellen erhältlich.

Noch mehr Stil
Die Motorhaube der neuen T4 V/N/F-Traktoren hat ein neues Design und größere Kühlöffnungen. Der Getriebetunnel wurde um 6,5 cm flacher. Das elegante Design beeinträchtigt in keinster Weise die gute Rundumsicht.
Der Arbeitskomfort genießt bei New Holland höchste Priorität. Mithilfe virtueller Simulationsverfahren wird eine optimale Gestaltung und Anordnung der Bedienelemente in der Kabine sichergestellt. 

Modelle

T4.80F

Max.Leistung: 55 kW/75 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.110F

Max.Leistung: 79 kW/107 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.100N

Max.Leistung: 73 kW/99 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.90V

Max.Leistung: 63 kW/86 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.90F

Max.Leistung: 63 kW/86 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.80N

Max.Leistung: 55 kW/75 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.110N

Max.Leistung: 79 kW/107 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.100V

Max.Leistung: 73 kW/99 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.100F

Max.Leistung: 73 kW/99 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.90N

Max.Leistung: 63 kW/86 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.80V

Max.Leistung: 55 kW/75 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

T4.110V

Max.Leistung: 79 kW/107 PS
Getriebe: Shuttle Command
Max. Hubkraft: 2600 kg
Hubraum: 3400 cm³

Kontakt

Zieladresse

Rohrbacherstraße 37,
A-4184 Helfenberg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Diese Website verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.